Zum Hauptinhalt springen
Frau mit Kopfhörern sitzt an einem Tisch mit Mikrofonen und Wassergläsern, möglicherweise in einem Radiostudio.

Podcast Morgen:Rapport

Seit Anfang 2024 verfügt die Gesundheitswelt Zollikerberg über ihren eigenen Podcast. Im «Morgen:Rapport» sprechen wir mit Menschen von innerhalb und ausserhalb der Gesundheitswelt Zollikerberg, die schon heute das Gesundheitswesen von morgen mitgestalten. So geben wir der Sozialen Innovation für die Gesundheitswelt von morgen eine Stimme.

Projektstart

August 2023

Co-Projektleitung

Kathrin Schaffhuser

Das Format ist getragen von der Überzeugung, dass wegweisende Projekte und Ansätze im Gesundheitswesen oft im Kleinen entworfen, in innovativen Umfeldern ermöglicht und von Pionier:innen umgesetzt werden - und dort, wo dies geschieht, eine Wirkung entfalten, die auch in anderen Kontexten erzielt werden könnte. Deshalb laden wir Menschen, die solche Projekte vorantreiben, ein, im Podcast ihre Erfahrungen, Erfolge und Herausforderungen zur Sprache zu bringen. Immer mit dem Ziel, gemeinsam herauszuarbeiten, welche Verbesserungen so für das Gesundheitswesen der Zukunft erreicht werden können.

Das Institut Neumünster ist seit Beginn federführend an der Konzeption und der Umsetzung des Morgen:Rapports beteiligt. Mit Eliane Pfister-Lipp und Jean-Daniel Strub stellt es zwei Gesprächsleiter:innen, die regelmässig im Podcast zu hören sind. 

Der Morgen:Rapport erscheint alle zwei Wochen dienstags. 

Unsere Folgen

Alle unsere Projekte

Erfahren Sie mehr darüber, woran wir gerade arbeiten und wie wir das Gesundheitswesen verändern möchten.